Workshop: Auf ein Bier mit der taz

17 Uhr, auf dem Dach des HKW

Event_large

Sie kennen den tazpresso, demnächst werden Sie das neue taz Panter Bräu kennen und hoffentlich lieben lernen – am taz.lab Bierstammtisch.

Vor dem Genuss kommt jedoch die Arbeit: das neue taz Panter Bräu will erst mal gefunden sein. Dafür brauchen wir Sie! Sie und ihren Gaumen, denn die BiergenießerInnen des taz.lab sollen das neue taz Panter Bräu bestimmen oder vielmehr erschmecken. Die drei Berliner Brauereien Flessa, Heidenpeter und Schoppe, alle gefeiert in der Craftbier-Szene, kreieren für den Gedöns-Kongress ganz eigene Gerstensäfte, die während des taz.lab Bierstammtisches von den Kongressbesuchern degustiert werden. Und so viel sei verraten. Es ist – natürlich – ein Rotbier. Für die fachkundige Begleitung des Umtrunks haben wir Sigrid Renner, der Chefin von taz Café & taz Shop, sowie Uwe Lübbermann von Premium-Cola, der sich mit seinem kollektiv-organisierten Unternehmen auf den Vertrieb alternativer Getränke spezialisiert hat, hinzu gebeten. Zudem gehen wir am taz.lab Bierstammtisch der Frage nach, was eigentlich ein gutes Craftbier ausmacht. Und warum Bier dieser Tage so im Trend liegt.

Info

Tag: 25.04.2015
Anfang: 17:00 Uhr
Dauer: 01:00
Raum: Extras

Links: