Referierende: Vanessa Stern , Schauspielerin und Comedienne

Stern_vanessa_credit_detlev_schneider

Vanessa Stern, Jahrgang 1976, ist Schauspielerin, Comedienne und Initiatorin des Krisenzentrums für weibliche Komik.

Sie studierte an der UdK Berlin Schauspiel, arbeitete am Schauspiel Köln, wo sie 2005 zur besten Nachwuchsschauspielerin NRWs gewählt wurde. Seit 2007 arbeitet sie frei in Berlin. 2008 folgte ein Stipendium beim Forum junger Theaterschaffender des Theatertreffens, 2010 erhielt sie ein Stipendium an der Graduiertenschule für die Künste und die Wissenschaften der UdK mit ihrem Projekt „Heulen kann jede. Weibliche Komik in der Krise“, in dem sie geschlechtsspezifische Zugänge zu Komik erforscht. Danach eröffnete sie das Krisenzentrum für weibliche Komik. Im August 2013 wurde sie von der Zeitschrift "zitty" zu einer der zehn aufregendsten jungen Schauspielerinnen Berlins gewählt.