■ Boxen

Frauen dürfen hauen

Frauen dürfen noch in diesem Jahr auch in Deutschland offiziell boxen. Das war der wichtigste Beschluß beim 39. ordentlichen Kongreß des Deutschen Amateur- Boxverbandes (DABV) in Duisburg. Nach mehr als einjährigem Kampf hat sich damit die Lobby der Frauen und Mädchen in den Boxvereinen durchgesetzt, die sich unter Wortführung der Tübinger Theologiestudentin Ulrike Heitmüller vehement für eine Freigabe eingesetzt hatten.