taz Thema überregional

Freiwillig helfen

Engagement jenseits des Staates ist heute aktueller denn je. Hatte früher ein Ehrenamt manchmal ein etwas verstaubtes Image, war doch der unbürokratische Einsatz in Nachbarschaftshilfe oder bei der Freiwilligen Feuerwehr immer vonnöten. Mittlerweile gibt es von kleinen Initiativen, Vereinen oder Verbänden bis zu weltweitverzweigten Netzwerken die unterschiedlichsten Organisationsformen. Z.T. werden HelferInnen dort auch ausgebildet.

Aber nicht Alle können sich durch physisches Engagement beteiligen. Spender und Stifter leisten unverzichtbare Unterstützung durch ihre finanzielle Beteiligung.

Wie und für wen die freiwillige Hilfe heute wirklich wichtig ist, lesen Sie im tazThema FREIWILLIG HELFEN.

Termin 2018: 1.12.

Ihre Ansprechpartnerin:

Anke Fest

Tel. 030/25 90 2-940

Freiwillig Helfen Dezember 2017

Freiwillig Helfen Dezember 2016