MEHR ALS IMMER NUR DIE IMMER SELBE BRAUNE SÜLZE

Vergessen Sie „Pegida“, hier kommt Özgida!

Deniz Yücel

Erst „Pegida“ in Dresden, jetzt „Dügida“ in Düsseldorf, „Bogida“ in Bonn, „Kagida“ in Kassel, „Mügida“ in München und sogar – kein Scherz – „Ogida“ in Ostfriesland. Sind Sie von diesen rechtspopulistischen Aufmärschen schon ganz verwirrt? Hier kommt die Lösung: Özgida.

Die haben auch ein besseres Angebot als die immer selbe braune Sülze. (Gerade wieder: Rinderschinken „Pastirma“, 100 g, 2,79 Euro. Gekochte Maronen, 200 g, 2,29 Euro. Und Bio Beluga Linsen, 500 g, 3,19 Euro.)

Sicher würden sich massenweise Özgida-Tüten prima auf Gegendemos gegen „Pegida“ etcetera machen. Oder an Fenstern, wenn diese Aufmärsche dort vorbeiziehen. Gefällt Ihnen die Idee, die dem Kollegen Thomas Blum vom Neuen Deutschland und mir kam? Dann machen Sie doch einfach.

Mittwoch Martin Reichert Erwachsen Donnerstag Sonja Vogel German Angst Freitag Jürn Kruse Fernsehen Montag Maik Söhler Darum Dienstag Jacinta Nandi Die gute Ausländerin

Besser: Özgida.