KWADRAT

Wer übernimmt die Oberhand: KünstlerInnen oder GaleristInnen?

Die von Gregor Hildebrandt zu „Buy Art By Artists“ Geladenen sind GaleristInnen, die als KünstlerInnen gearbeitet haben und KünstlerInnen, die eine Galerie betreiben. Der Beitrag Konrad Fischers alias Lueg überrascht da wenig, immerhin ist sein Werk als Künstler weitestgehend bekannt. Überraschend und zu einem der Publikumslieblinge avanciert Reena Staulings (New York) mit einem Surfboard aus Marmor, das vom Egosport zum Gruppenevent leitet, denn um es bewegen zu können, sind mindestens vier Mann vonnöten. MJ

■ Bis 27. 7., Mi.–Sa., 13–19 Uhr, Adalbertstr. 20