Bühnenleser Michel Abdollahi

Das Kosmodrom von Eidelstedt

Michel Abdollahi ist ein Star der Hamburger Poetry-Slam-Szene. In Altona moderiert er jeden Monat den "Kampf der Künste". Aufgewachsen ist er im Vorort Eidelstedt, als Kind iranischer Einwanderer. Eine Begehung.

.

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de