Jusos buhlen um soziale Bewegungen

Rot-Rot-Grüne betonen Differenzen

Auf ihrem Zukunftskongress suchen die Jusos Beistand bei sozialen Bewegungen, Grünen und Linke für ihren Antikapitalismus. Doch den will ihnen keiner so recht abkaufen.

.

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de