SCHWEIZ/REFERENDUM

Abstimmung über Ausländerquoten

BERN | Die Schweiz wird in einem Referendum über die Einführung von Ausländerquoten abstimmen. Eine entsprechende Initiative der nationalistischen Schweizer Volkspartei (SVP) erreichte mit 135.557 gültigen Unterschriften das notwendige Quorum. In dem Referendum wird über Obergrenzen für die Angehörigen aller in der Schweiz lebenden und arbeitenden Nationalitäten abgestimmt. Kritiker monieren, dass eine Einführung der geplanten Obergrenze gegen gültige Verträge der Schweiz mit der EU verstoßen würde. (dapd)