NEONAZIS IN DRESDEN

Breiter Widerstand

Gegen den jährlichen Aufmarsch von Neonazis in Dresden anlässlich des Jahrestages der Bombardierung im Jahr 1945 formiert sich bundesweiter Widerstand. Erstmals ruft eine Veranstaltergruppe deutschlandweit zur Gegendemo am 14. Februar auf. Der EU-weit größte Nazi-Aufmarsch müsse friedlich gestoppt werden. (epd)