• 26.06.2010

Führung

Chronische Fluxitis

Joseph Beuys, George Brecht, Robert Filliou, Richard Hamilton, Yoko Ono, Daniel Spoerri und viele mehr: Das Sammlerpaar Maria und Walter Schnepel konnte die Hände nicht vom Fluxus lassen. Dabei ist eine beachtliche Sammlung namhafter Fluxuskünstler entstanden, mit der nun das passiert ist, was die Vertreter der avantgardistischen Kunstrichtung aus den 60er Jahren gar nicht wollten: Sie ist im Museum gelandet. Wie geht nun das Neue Museum Weserburg mit diesem Widerspruch um? Es konzipiert eine Ausstellung, die die Werke wieder in ihre Entstehungszeit einordnet - und ein Beziehungsgeflecht zwischen Kunst, Gesellschaft und Politik der 60er, 70er und 80er Jahre generiert.

Donnerstag, 18 Uhr,

Neues Museum Weserburg