Die Wahrheit

Morgen öffentliches Vorstandstreffen

Wahrheitklub auf der Buchmesse: Die folgende Mitteilung des Wahrheitklub-Vorstands darf nur von Vollmitgliedern gelesen werden.

Bild: Burghard Mannhöfer

Die folgende Mitteilung des Wahrheitklub-Vorstands darf nur von Vollmitgliedern gelesen werden. Nichtmitgliedern ist es strengstens untersagt, den Textinhalt zur Kenntnis zu nehmen:

Auch in diesem Jahr wird wieder eine öffentliche Vorstandssitzung des Wahrheitklubs auf der Leipziger Buchmesse stattfinden. Am morgigen Samstag tagt ab 14 Uhr der Wahrheitklub-Vorstand am taz-Stand, Halle 5, E 408. Anwesend sein werden der Vorstandsvorsitzende ©Tom, der Exekutivvorstand Michael Ringel, das Exekutivorgan Harriet Wolff und der LAMINATOR.

Wahrheitklub-Mitglieder müssen ihren Wahrheitklub-Ausweis ordnungsgemäß bereithalten und ihr Wahrheitklub-Abzeichen deutlich sichtbar mitführen. Der Wahrheitklub tagt diesmal unter dem Motto: „Wir trinken uns die Griechen schön!“

Zuvor werden ab 13.30 Uhr in der „Dreimädellesung“ Susanne Fischer, Pia Frankenberg und Harriet Wolff allerlei Glossierendes vortragen. Beim folgenden Wahrheitklub-Treffen wird der Ouzo in Strömen fließen. Und wie immer gilt auch in diesem Jahr die Wahrheitklub-Devise: „Ridentem dicere verum.“

Die Wahrheit auf taz.de

.

Wenn Sie bei der taz anrufen, bekommen Sie keine gewöhnliche Warteschleife zu hören. Bei uns liest die Wahrheit ihre Gedichte vor!

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de