Iran Safran und Wüste

Preise und Leistungen

zur Reise vom 27. Oktober bis 10. November 2018

Safran-Ernte in Khorasan Bild: Orientexpress

Bitte beachten Sie: Frauen müssen in Iran in der Öffentlichkeit (d.h. außerhalb ihrer Wohnung) eine Kopfbedeckung tragen, das gilt auch für Ausländerinnen. Mehr zu Bekleidungsvorschriften im Iran finden Sie hier.

Preis:

3.190 € (DZ/VP/Flug), Einzelzimmerzuschlag: 340 €

Veranstalter:

Orientexpress, Göttingen, www.orientexpress-online.com

Tel: 0551 - 486652,  hartmut.niemann@orientexpress-online.com

Die Reise kann nur beim Veranstalter gebucht werden

Leistungen:

* Reiseleitung durch Hartmut Niemann in Kooperation mit einem deutschsprachigen lokalen Reiseleiter

* Kleine Gruppe: mindestens 10, maximal 16 Personen

* Flug mit Turkish Airlines von Frankfurt/M über Istanbul nach Mashhad , zurück von Teheran nach Frankfurt/M in der Economy Class inkl. tax. Flüge sind auch von anderen deutschen Flughäfen, gegen Aufpreis auch aus anderen europäischen Städten möglich (bitte fragen Sie den Veranstalter).

* Inlandsflug Kerman - Teheran

* alle Flughafentransfers in Iran

* Fahrt im Reisebus von Mashhad über Ferdows, Tabas, Birjand, Bam, Jiroft nach Kerman

* 10 Übernachtungen im Doppelzimmer in landestypischen Mittelklasse-Hotels sowie 4 Übernachtungen in einer einfachen Herberge (in Esfahk) bzw. im Wüstencamp in der Wüste Lut (bei Shafiabad).

* Vollpension während der gesamten Fahrt (mittags Lunchpaket oder Picknick)

* Visum für Iran (Sie benötigen einen Reisepass, der bei der Einreise mindestens noch 6 Monate gültig sein muss)

* Eintritte und Stadtbesichtigungen gemäß Reisebeschreibung

* Informationsmaterial zur Vorbereitung

Zusätzliche Kosten (fakultativ):

* Einzelzimmerzuschlag: 340 €

* Reiserücktrittsversicherung und Auslandskrankenversicherung (Preis/Leistungen auf Anfrage)

* Freiwilliger Atmosfair-Beitrag: Informationen unter www.atmosfair.de

Nicht im Reisepreis enthalten:

* Nicht explizit angegebene Mahlzeiten/Getränke

* Trinkgelder