Referierende: Volker Born, Leiter des Bereichs berufliche Bildung beim Zentralverband des Handwerks

Born_volker_credit_privat

Volker Born ist seit 2011 zuständig für Berufliche Bildung beim Zentralverband des Deutschen Handwerks.

Born machte nach Beendigung der Schule 1990 zunächst eine Ausbildung als Fachangestellter für Arbeitsförderung und arbeitete danach als Dozent beim Bildungswerk der hessischen Wirtschaft. Parallel dazu begann er an der Universität Leipzig zu studieren. Nach seinem Diplom promovierte Born am Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und erhielt 2008 den Doktortitel.