08.09.2014

Wahrheit startet wieder Nonsens-Wettbewerb

Aktuelle Pressemitteilungen der taz

Aufgemerkt, liebe Journalisten, Redakteure und Publizisten! Die Wahrheit-Seite der taz startet wie jedes Jahr wieder ihren traditionellen Unterbringwettbewerb. Dabei muss ein Nonsenssatz in einem publizistischen Medium untergebracht werden - zum Beispiel in einem Zeitungsartikel, einer Radiosendung, einem Fernsehstück oder einem Internetbeitrag.

Da in diesem Jahr Finnland das Gastland der Frankfurter Buchmesse ist, lautet der Satz: "Wie von Sinnen sind die Finnen, krault man ihnen an den Kinnen." Dem Unterbring-Sieger winkt als Trophäe wie immer eine Flasche Gran Duque d'Alba.

Die "große Ente" wird am Samstag, dem 11.10.2014, beim Wahrheitklub-Treffen auf der Frankfurter Buchmesse am taz-Stand feierlich überreicht. Bisherige Gewinner des legendären Jieper-Preises sind unter anderem die FAZ, Zitty, die Science-Fiction-Reihe „Perry Rhodan“, Die Zeit, die ARD-Serie "Lindenstraße", das DeutschlandradioKultur und das ARD-Magazin "Brisant".

Rückfragen beantwortet Michael Ringel, Die Wahrheit, taz. die tageszeitung, Rudi-Dutschke-Straße 23, 10969 Berlin

Tel.: (030) 25 902 100

e-mail: ringel@taz.de

Der taz-Stand auf der Frankfurter Buchmesse ist in Halle 3.1, B157.

Pressemitteilung als Link aufrufen

Weitere Pressemitteilungen finden Sie rechts in der Navigationsleiste.